Objekt 8 von 22
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Nürnberg: Gemütliche Jugendstilwohnung mit Erker und Balkon

Objekt-Nr.: 8.3
  • verkauft
    Jugendstiltreppe
  • verkauft
    Grundriss (Vorschlag)
  • verkauft
    Schlafen  (Referenzwohnung im Haus)
  • verkauft
    Wohnen   (Referenzwohung im Haus)
  • verkauft
    Schöne große Fenster  (Referenzwohnung im Haus)
  • verkauft
    Arbeiten / Kind  (Referenzwohnung im Haus)
  • verkauft
    Modernes Bad  (Referenzwohnung im Haus)
  • verkauft
    Große Wohnküche  (Referenzwohnung im Haus)
  • verkauft
    Separates WC  (Referenzwohnung im Haus)
  • verkauft
    Liebevoll aufbereitete Türrahmen  (Referenzwohnung im Haus)
  • verkauft
    Neue Heiztechnik  (Referenzwohnung im Haus)
  • verkauft
    Außenansicht
  • verkauft
    Eingangsbereich Treppenhaus
  • verkauft
    Eingangstür zur Wohnung
Grundriss (Vorschlag)
Schlafen (Referenzwohnung im Haus)
Wohnen (Referenzwohung im Haus)
Schöne große Fenster (Referenzwohnung im Haus)
Arbeiten / Kind (Referenzwohnung im Haus)
Modernes Bad (Referenzwohnung im Haus)
Große Wohnküche (Referenzwohnung im Haus)
Separates WC (Referenzwohnung im Haus)
Liebevoll aufbereitete Türrahmen (Referenzwohnung im Haus)
Neue Heiztechnik (Referenzwohnung im Haus)
Jugendstiltreppe
Außenansicht
Eingangsbereich Treppenhaus
Eingangstür zur Wohnung
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
Fröbelstraße 6
90489 Nürnberg
Bayern
Preis:
139.900 €
Wohnfläche ca.:
102,40 m²
Zimmeranzahl:
4
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Wohnungstyp:
Etagenwohnung
Etage:
3
Etagenanzahl:
5
Provisionspflichtig:
nein
Provision:
Keine Käuferprovision!
Nutzfläche ca.:
4 m²
Anzahl Schlafzimmer:
3
Anzahl Badezimmer:
1
Balkon/Terrasse:
ja
Balkon:
1
Denkmalschutzobjekt:
ja
Keller:
ja
vermietet:
ja
Baujahr:
1907
Zustand:
unrenoviert
Heizung:
Etagenheizung
Befeuerungsart:
Gas
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Das Jugendstilhaus aus dem Jahr 1907 hat einen ganz besonderen Wiedererkennungswert. Die schöne Außenfassade mit den Stuckelementen erinnert an die damalige Zeit. Im Inneren des Hauses heißt Sie der mit Liebe zum Detail und nach Vorgaben der Denkmalbehörde renovierte Eingangsbereich und die schöne
dunkelbraune Holztreppe mit den einmaligen Schnitzereien willkommen. Im 3. OG liegt die 4- Zimmer-Wohnung mit 102,42 m² Wohnfläche und Balkon.


Ausstattung/Zubehör:
Die Wohnung ist aufgrund der Abschreibung sowie der Möglichkeit zur individuellen Gestaltung noch unsaniert. Modernisierungsmaßnahmen entsp. unseres Vorschlags in der kompletten Wohnung bieten Ihnen nach Fertigstellung modernen Wohnkomfort. Der Stil des Hauses wird mit modernen Ansprüchen kombiniert, so dass in der Wohnung eine gemütliche Wohnatmosphäre entsteht. Besonders viel Wert wird hierbei auf den Erhalt baujahrestypischer Elemente gelegt, wie z.B. die Aufarbeitung der alten Türrahmen, die den Charme des frühen 20. Jahrhunderts widerspiegeln sollen. Im Zuge der Modernisierung wird das Bad vergrößert, ein großer Wohn-Essbereich sowie ein Abstellraum/Hauswirtschaftsraum im Flur geschaffen. Natürlich spielen bei der Planung Ihre individuellen Wünsche eine sehr große Rolle, speziell Ihre aktive Mitarbeit bei der Planung der Umbaumaßnahmen verleihen der Wohnung Individualität und Klasse. Die Beispielbilder stellen eine Wohnung im Haus dar, die vom Schnitt dieser Wohnung entspricht aber schon saniert wurde. Die Sanierungsaufwendungen können nach §7h/i steuerlich geltend gemacht werden. Das Haus ist nahezu vollständig saniert und präsentiert sich äußerst gepflegt. Der Preis für die Wohung beträgt vor Sanierung 139.900 €, die vollständige Sanierung kostet je nach Material ca. 60.0000 € und kann steuerlich geltend gemacht werden. Gerne zeigen wir Ihnen Referenzobjekte, die im Haus oder in Nürnberg / Fürth zur Verfügung stehen, so dass Sie sich von der Qualität überzeugen können. Es besteht hier die Möglichkeit zu einem einmalig günstigen Preis eine traumhaft schöne Jugendstilwohnung zu erwerben - allerdings muss darauf hingewiesen werden, dass die Mieterin noch BIS ENDE 2016 KÜNDIGUNGSSCHUTZ genießt. Wohnungen im Haus wurden nach Sanierung für 10 € kalt pro qm vermietet. Die aktuelle Kaltmiete beträgt ca. 5.120 € - und ab 01.08.2013 dann ca. 6.140 € - Sanierungsmaßnahmen (z.B. Aufarbeiten der Fenster, Einbau einer modernen Heizung) können mit 11% auf die Miete umgelegt werden so dass diese auch deutlich höher ausfallen kann. So haben Sie die Möglichkeit zeitlich gestaffelt von den steuerlichen Vorteilen zu profitieren. Sie können die Zinsen ansetzen und haben ab Ende 2016 eine traumhaft schöne Wohung, die Sie selbst oder Ihr Familienangehörigen nutzen können.
Jugenstilwohnungen sind in Nürnberg sehr gefragt und werden wegen Ihrer Einmaligkeit weiter im Preis steigen - der günstige Preis von ca. 2.000 € inkl. vollständiger und hochwertiger Sanierung kommt vor allem durch den günstigen Verkaufspreis der Bestandsimmobilie zu Stande. Sanierter Jugendstil mit Denkmalabschreibung kostet in Nürnberg in der Regel zwischen 3.000 und 4.000 € pro qm. Es ist somit die einmalige Chance sich jetzt in eine Wohnung einzukaufen die jeden Monat mehr Wert wird (insbesondere weil die Möglichkeit zur Eigenbedarfskündigung näher rückt), die die Option bietet, steuerliche Vorteile dann zu nutzen wenn diese benötigt werden und die auch zum Eigennutz sehr gut geeignet ist. Hier bekommen Sie nicht nur einen sicheren Kapitalerhalt sondern einen sicheren Kapitalzuwachs. Nach vollständiger Sanierung beträgt die Mietrendite schon ca. 6 % - inkl. der Abschreibungsvorteile kommen Sie auf eine Rendite von ca. 9 %. Eine eimalige Chance für denjenigen der etwas Geduld mitbringt. Besichtigungen sind ab Mitte August möglich.



Lage Haus/Grundstück:
Nürnberg-Schoppershof liegt nordöstlich des Stadtzentrums in einer schönen Wohnlage. In unmittelbarer Umgebung finden Sie alle notwenigen Geschäfte des täglichen Bedarfs, sehr gute öffentliche Verkehrsanbindungen, Schulen und Ärzte.
In der Freizeit lädt der Wöhrder See und der Stadtpark zur Erholung ein. Die Nähe des Stadtkerns macht die Lage des Objekts sehr attraktiv.
Sonstiges:
Durch den Kauf einer Denkmalimmobilie entstehen für Sie Steuervorteile! Außerdem bietet sich Ihnen höchster Wohnkomfort in einer sanierten Jugendstilwohnung mit Top-Lage.

Gerne zeigt Ihnen Herr Hofmann dieses Schmuckstück und erklärt Ihnen die Details -vereinbaren Sie einen unverbindlichen Besichtigungstermin!
Telefon: 0911 - 59 83 79-0

Bitte beachten Sie, dass wir keine Steuerberatung machen können - gerne besprechen wir aber die Einzelheiten einer Denkmalabschreibung mit IHnen und IHrem Steuerberater.

Provision:
Bei Abschluss eines Kaufvertrages wird keine Vermittlungs-/ Nachweisprovision erhoben.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
Ihr Ansprechpartner
 


PfV Hofmann GmbH
Telefon: (0911) 59 83 79 - 0
Fax: (0911) 59 83 79 - 9

Zurück zur Übersicht